veganes Eis

Erstellt 21.03.2019, von Lubilie. Kategorie: Produkte & Entdeckungen. 100 Antworten.

10.01.2020
Ja, viel Geld für Müll.

Ich guck morgen mal auf den Kassenbon und die Packungen. Ich glaube fast, die veganen Packungen sind kleiner. (90ml vs. 70 ml, aber wie gesagt, ich guck mal).

Wir reden von Eis, das muss nicht gesund sein. Aber "vegan" nur teurer machen weil hauptsächlich billiger Zucker, Wasser, Fett drin ist...
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
10.01.2020
Ja, leider sind die einzelen Eis kleiner und es ist eins weniger drin. Nachvollziehen kann ich das auch nicht. Die Zutaten scheinen das jedenfalls nicht zu rechtfertigen.
antworten | zitieren |
10.01.2020
Vielleicht ist es wie bei Ritter Sport: es werden für bestimmte Sorten geringere Stückzahlen produziert und daraus ergibt sich dann ein höherer Stückpreis. Eine höhere Gewinnspanne durch den Veganaufschlag ist aber keinesfalls auszuschließen. Man könnte ja mal nachfragen, aber mir persönlich ist es nicht wichtig genug.
antworten | zitieren |
10.01.2020
Unter Umständen müssen die Maschinen aus erst einmal gestoppt und gereinigt werden. Dies kann auch zu höheren Preisen bei kleineren Chargen führen.
antworten | zitieren |
04.04.2020
Leider erstmal nur Aldi Süd, aber trotzdem gute Neuigkeiten: https://www.petazwei.de/lycka-eis-aldi
antworten | zitieren |
04.04.2020
Hallo Sunjo
das hatte ich schon vor einigen Tagen dort gesehen, leider keine Möglichkeit- soll heißen, keine Tiefkühltasche- dabei gehabt um es mit zu nehmen. Kommt Zeit , kommt Eis ! :D
Hast Du schon mal eines davon probieren können ?

lieben Gruß
METTA
antworten | zitieren |
04.04.2020
Wir haben eben unser erstes Eis für dieses Jahr auf dem Balkon in der Sonne genossen. Wir nehmen immer das Vegane von Magnum.
antworten | zitieren |
04.04.2020
Zitat METTA:
Hast Du schon mal eines davon probieren können ?

Nein, ich bin im Bereich von Aldi Nord.
antworten | zitieren |
04.04.2020
Hallo Smaragdgruen, da hast Du Glück, bisher habe ich es nicht bekommen, entweder es war weg, oder ich hatte für eine große Packung keine Gefriertasche dabei, zumindest bei Aldi süd.
Hallo Sunjo
Ab wann ist denn Aldi Nord ?

Beste Grüße und noch einen schönen Sonntag mit oder ohne Eis ! :D
METTA
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
07.04.2020
Bei uns ist Eis auch immer ein Thema, jetzt gerade mehr, da draußen Wetter zum Eis genießen.

Ich habe Eis selber gemacht, allerdings habe ich auch eine (nicht so gute) Eismaschine und so was ähnliches wie ein Thermomix.

Mit der Eismaschine habe ich ein Walnusseis gemacht. Sehr lecker! Könnte ich mich rein setzen.

Mit dem fake Thermomix ( unserer heißt Horst) habe ich Erdbeereis gemacht. Fand ich jetzt nicht sooooo gut, aber in der Not...

Als nächstes will ich mal Kokos und Himbeereis probieren


1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Veganer Kuchen aus dem Tiefkühlfach



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Kleiner Feigling Special Edition
Es gibt von Kleiner Feigling jetzt einen veganen Likör …
Sunjo
6
Vegbudsd
gestern, 22:27 Uhr
» Beitrag
Lieblings-Mahlzeit
Welches sind eure Mahlzeiten die ihr oft zubereitet..? …
Seestern1005
2
lizhan
gestern, 21:48 Uhr
» Beitrag
Neggst
[LINK] Hat das schon mal jemand hier getestet. Es klingt …
Steja
9
NUSSI78
gestern, 20:20 Uhr
» Beitrag
Probiert: Vegane SoChicken-Burger von SoFine
Neu und meiner Meinung nach eher wie paniertes Chicken-Filet…
kilian
2
Wagner
Freitag, 19:09 Uhr
» Beitrag
Test: Billie Green vegane Schinkenwürfel
Viel Verpackung, wenig Inhalt: Wie die Schinkenwürfel von …
kilian
9
SariK
01.12.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.