Test: Billie Green vegane Schinkenwürfel

Erstellt 28.11.2022, von kilian. Kategorie: Produkte & Entdeckungen. 10 Antworten.

Test: Billie Green vegane Schinkenwürfel
28.11.2022
Viel Verpackung, wenig Inhalt: Wie die Schinkenwürfel von Billie Green schmecken?
Hier erfahrt ihr's!
https://vegpool.de/produkte/billie-green-schinkenwuerfel-test.html
Habt ihr sie mal probiert?
antworten | zitieren |
29.11.2022
Ja die Verpackung sieht heftig aus und es ist heftig teuer. Deshalb Danke für Euer Probieren. Eigentlich könnte man doch den Effekt des Specks auch mit Räuchertofu erzeugen, das haben wir vor kurzem bei Feldsalat gemacht. Also den Räuchertofu kleingeschnitten und in der Pfanne gebraten und dann unter den Salat gemixt, hat gut geschmeckt.
antworten | zitieren |
29.11.2022
Wir essen manchmal Spaghetti untergerührt mit veganem Quark und gebratenen kleinen Räuchertofu - Würfeln, schmeckt uns lecker und steht dem von früher bekannten Speckwürfeln in nichts nach, zudem ist es recht günstig.
antworten | zitieren |
29.11.2022
Noch nicht gehabt, kommt aber auf meine Einkaufsliste. Bin gespannt😀
antworten | zitieren |
30.11.2022
Diese Würfel kenne ich nicht, die Marke gibt es hier nicht, jedenfalls hab ich sie bisher nicht gesehen.
Die Verpackung ist schon ziemlich übel, ist aber leider meistens so bei Produkten dieser Art.
Ich kenne dafür den Speck von Vivera. Hat mir mal eine Freundin empfohlen.
Ich fand ihn nicht schlecht, aber meist kann ich solche Produkte nur ein oder zweimal essen und dann hab ich sie "über".
Was ich immer schade finde dass es bisher noch keine Läden gibt die z.B. vegane Bratlinge, Würstl usw. offen verkaufen, so wie eine normale Metzgerei.
Vielleicht gibt es das ja in größeren Städten, hier bei uns leider nicht.

1x bearbeitet

antworten | zitieren |
30.11.2022
Hallo Metta,

vielen Dank für die Links, ich wusste bisher überhaupt nicht dass Rewe so was im Angebot hat. Leider sind die Märkte für mich zu weit weg. Aber es ist ein guter Schritt und ich könnte mal eine Mail schreiben ob man das nicht auch in einem der Märkte hier in der Nähe machen könnte.
Ich glaub ich mach das auch gleich...

Danke nochmal und liebe Grüße :)
antworten | zitieren |
30.11.2022
In Offenbach/Main gibt es auch ein REWE im Hafengebiet, aber der ist für mich auch etwas außerhalb unserer Einkaufstour. Und unser REWE hier im Ort ist dafür auch zu klein vom Platz her.
antworten | zitieren |
01.12.2022
Hallo Metta,

ich hab Rewe gestern angeschrieben ob in unserem Landkreis auch so eine Bedientheke geplant ist. Mal sehen wann und ob ich Antwort bekomme.
Der Markt hier am Ort - der ist zu klein, es sei denn man würde die Fleischtheke verkleinern ;-)
antworten | zitieren |
01.12.2022
Den veganen Speck von vivera finde ich auch klasse. Hab damit mal veganen zwiebelkuchen gemacht und es hat super geschmeckt :)
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Probiert: Vegane SoChicken-Burger von SoFine



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Vegane Salami und veganer Bacon von "Billie Green"
Wie schmecken die beiden Produkte von der neuen Vegan-Marke…
kilian
3
Salma
heute, 09:37 Uhr
» Beitrag
Vegan-Milker
Ich mache ja meinen Pflanzenmilch oft selbst. Was ich …
lizhan
5
Cumina2
gestern, 09:35 Uhr
» Beitrag
Harry Vegane Pancakes zum toasten
Bei Rewe entdeckt und für euch getestet: [LINK] Hab sie in …
kilian
0
kilian
Samstag, 14:43 Uhr
» Beitrag
Neue Produkte im LEH
Nachdem ich ja praktisch an der "Quelle" sitze, dachte ich …
Dana
150
Dana
03.02.2023
» Beitrag
yfood
Habt Ihr mal von der Firma yfood gelesen oder gehört: Die …
METTA
13
Beatrixy
03.02.2023
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2023.