Vegpool Logo
Beiträge: neue

"Bresso" hat neue vegane Sorten [Test]

Erstellt 30.06.2022, von kilian. Kategorie: Produkte & Entdeckungen. 4 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.191 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
"Bresso" hat neue vegane Sorten [Test]
30.06.2022
Wie die Sorten "Kirschtomage & Chili" und "Knoblauch & Kräuter" schmecken, erfahrt ihr hier:
https://vegpool.de/produkte/bresso-pflanzlich-kirschtomate-knoblauch.html

Übrigens: Auch der vegane Bresso vom letzten Jahr ("Kräuter der Provence") ist jetzt richtig fluffig!

Benutzerbild von METTA
vegan4.787 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
30.06.2022
Nun ich denke, die Preiserhöhung hat auch mit der momentanen Preiserhöhung zu tun. Wenigstens ist kein Palm oder Kokosöl drin. Aber ja werde ich mal bei EDEKA hier nachschauen, ob das schon angekommen ist.
Danke fürs Testen :thumbup:

Benutzerbild von Sunjo
vegan2.922 PostsweiblichLinzLevel 4Supporter
30.06.2022
Vermutlich ist das mit dem Anteil des Mandelerzeugnisses, was ebenfalls zum Großteil aus Wasser besteht, wirklich eine kleine Trickserei. Sonst müssten sie nämlich Wasser an erster Stelle schreiben, und unter Berücksichtigung der genannten anderen Prozente und geschätzten nicht genannten Prozentanteile wären das dann vielleicht so 70%? Darüber würde ich mich nicht aufregen, aber auch bei Pflanzenmilch wird den Herstellern ja von Antiveganern oft vorgeworfen, dass das Produkt überwiegend aus Wasser besteht. Kunststück, wenn das halt für die gewünschte Konsistenz nötig ist ;-)
Ob der Mandelanteil grundsätzlich als wertvoll einzustufen ist, kann man auch diskutieren - bezüglich des bewässerungsintensiven Anbaus in Trockenregionen.
Auch hier schadet es sicher nicht, nach Produkten mit weniger problematischer Ausgangsbasis Ausschau zu halten.

Benutzerbild von METTA
vegan4.787 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
30.06.2022
Hallo Sunjo
ja bezüglich des Mandelanteils könnte man ja mal andere Möglichkeiten wie Erbsen oder Lupinen, oder andere Pflanzen die hier wachsen, nachdenken. Es gibt ja genug andere Firmen, die das können.

Benutzerbild von Sunjo
vegan2.922 PostsweiblichLinzLevel 4Supporter
30.06.2022
Hallo Metta,
bei diesen anderen Produkten ist dann aber oft auch schon wieder Palmöl oder Kokosöl enthalten. Was hier das geringere Übel ist, vermag ich nicht zu beurteilen, besser als Milchbasis dürfte es aber immer sein.

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Ist vegane Ernährung Trend? Wenn man sich DAS anschaut, sicher schon!

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Steja
Steja

11. Jul.
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

08. Jul.
» Beitrag
Thueringerin

07. Jul.
» Beitrag
kilian
kilian

06. Jul.
» Beitrag
ItsaMeLisa
ItsaMeLisa

06. Jul.
» Beitrag