Vegpool Logo
Beiträge: neue

WG - Wohnungssuche

Erstellt 11.07.2015, von Kaya. Kategorie: Off-Topic. 16 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Kaya
Themen-Starter76 PostsweiblichFrankfurt am Main Level 2
WG - Wohnungssuche
11.07.2015
Guten Abend :)

Vielleicht kann mir jemand aus meiner Verwirrung helfen :D

Weil ich in den kommenden Wochen umziehen werde, schaue ich schon länger nach Wohnungen. Die Zimmer und Wohnungen in einer Großstadt sind recht teuer und deshalb habe ich auch nach einem WG-Zimmer geschaut.
Dabei bin ich auf eine Anzeige gestoßen, die oben genannte Verwirrung ausgelöst hat.
"Appartement volledig ingericht direct van de eigenaar"

Es wird offenbar nur eine Person gesucht. Derzeit wohnt keiner dort. Laut Bildern gibt es nur ein Schlafzimmer, einen Balkon und einen Wohn-/Essbereich. Zudem gibt es noch eine Terrasse.
Warum wurde es unter den WG-Zimmern aufgelistet und als WG deklariert?
Leider gibt es keinen Text, dem man genaueres entnehmen könnte.
Habe ich irgendwo einen Denkfehler? :D

Die Einrichtung ist wirklich hübsch und sie läge in meinem Budget.
Sollte sie an nur eine Person vermietet werden, wäre es wirklich gut.
Was möbliertes hätte ich nämlich schon gerne, das ist leichter am Anfang.

Danke :)

Benutzerbild von kilian
vegan7.082 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
11.07.2015
Hallo Maya,
geht es um eine Anzeige auf Vegpool die Du gesehen hast oder worum genau?
Viele Grüße
Kilian

Benutzerbild von Kaya
Themen-Starter76 PostsweiblichFrankfurt am Main Level 2
12.07.2015
Guten Morgen Kilian,

Die Anzeige stammt nicht von Vegpool, sondern ist bei ImmobilienScout24 zu finden. Ich wusste nicht, ob ich einen Link hier reinsetzen darf.


Natürlich macht es eine Beantwortung der Frage nicht leichter :D

Viele Grüße
Kaya

Benutzerbild von kilian
vegan7.082 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
12.07.2015
Hallo Kaya,
es geht hier nur um Links mit Werbecharakter. Wenn es ein rein informativer und themenrelevanter Link ist, kannst Du ihn gern posten.
Wir wollen halt Agenturen davon abhalten, das Forum für ihren Linkspam zu missbrauchen. :)
Viele Grüße
Kilian

Benutzerbild von Kaya
Themen-Starter76 PostsweiblichFrankfurt am Main Level 2
Benutzerbild von Kaya
Themen-Starter76 PostsweiblichFrankfurt am Main Level 2
12.07.2015
Bin jetzt frisch examiniert. Aber ich habe kein Erspartes, von dem ich mir jetzt erst einmal eine Einbauküche etc. kaufen kann. Deshalb das Ausweichen auf etwas Möbliertes.
Ich finde es spannend, ohne Möbel zu leben. Sehr minimalistisch veranlagte Menschen gibt es ja. (Zu denen gehöre ich (noch) nicht). Allerdings käme ich nicht ohne Backofen aus, denn ich liebe es zu backen und zu kochen. Deshalb auch keine ausschließlich rohköstliche Ernährung. Denn ich esse gerne Gebackenes.
Für Besucher wäre es ja schon etwas unpassend, wenn ich ihnen einen Platz auf dem Fußboden anbiete ;)
In der letzten Zeit habe ich mir massig Wohnungen angesehen. Virtuell. Sie sollten eine gute Verkehrsanbindung haben, weil ich auf S-Bahn angewiesen bin.
In Offenbach habe ich auch etwas gefunden. Preislich auch im Rahmen, unmöbliert, aber mit Küche. Und mit mehr Platz. ^^
Ist gar nicht so einfach, wenn man so weit weg wohnt.
Aber es ist spannend und ich kann nur aus den Erlebnissen lernen.
Irgendwann werde ich wahrscheinlich darüber lachen :D

Benutzerbild von flo
1.700 PostsLevel 3
12.07.2015
Hey
bau Dir doch selbst ne Küche ;)
Hab ich auch grad hinter mir. Hab bei Ikea "Fyndig" Unterschränke gekauft und eine Arbeitsplatte drauf montiert. Die Schränke waren (sind noch?) im Sonderangebot für ca. 30-40 Euro. Also für die UNterschränke komplett ungefähr 100 Euro ausgegeben. Dann noch Arbeitsplatte Spüle und Herd.
Für 200-250 Euro kriegt man schon was gutes inkl. Herd und Ofen (gebraucht aber gut erhalten). Das bezahlste sonst über die Miete in paar Monaten..
LG
FLO

Benutzerbild von Kaya
Themen-Starter76 PostsweiblichFrankfurt am Main Level 2
12.07.2015
Hi Flo,

danke für deinen Tipp!
Weißt du, die Sachen oben gehören zu den günstigten, die ich gefunden habe. Deshalb glaube ich nicht, dass ich durch Miete sparen könnte. :(
Bin vielleicht auch etwas anspruchsvoll.
Es soll so sein, dass ich mich wohlfühlen kann.
Selbst ein normales WG-Zimmer in F. am Main ist oft ziemlich teuer, so im 400+ Bereich.


Die Wohnungen oben verstehe ich so, dass es keine WGs sind. Das wäre perfekt. Dann zahle ich auch 400 bzw 500, weil ich mich um nichts anderes mehr kümmern muss.
Verstehst du?

Wenn ich selbst baue, würde ich alles aus Paletten bauen :D
Hab mal eine Küche gesehen, die gesamten Schränke etc, alles aus Paletten. Sehr cool. Mir gefällt es zu wissen, dass man auch stilvoll gegen Verschwendung vorgehen kann. ^^

Bist du mit deiner Küche zufrieden?
:)
Liebe Grüße
Kaya

Kein Benutzerbild
Kleeblatt
14.07.2015
Liebe Kaya!

Es gibt auch Wg -Zimmer fuer Veganer.

Leider habe ich keinen link.

Ich recherchiere melde mich wieder
Pass auf Dich auf.

Gruesse

Kleeblatt

Kein Benutzerbild
Kleeblatt
14.07.2015
Hallo Kaya!


Leider beziehen sich die Vegan-Wgs auf Berlin.

Vielleicht gibt es auch Bundesweit eine Vegane Wohnboerse.

Aber soweit ich verstanden habe hast Du schon eine Wohnung gefunden.
Wuerde mich freuen fuer Dich.

Ich suche zu November eine Wohnung.

Gr.

Kleeblatt

Folgende Posts laden
Dieses Thema wurde geschlossen.
Grund: Keine Aktivität seit min. 2 Jahren.

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Regionalprodukte

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Okonomiyaki
Okonomiyaki

gestern
» Beitrag
Was hört ihr gerade?
Chipskunk
Chipskunk
627
Okonomiyaki
Okonomiyaki

gestern
» Beitrag
Was hat Dich heute gefreut?
BeaNeu
BeaNeu
304
Libio
Libio

18. Mai.
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

18. Mai.
» Beitrag
Polarlichter
Libio
Libio
4
BeaNeu
BeaNeu

16. Mai.
» Beitrag