Vegpool Logo
Beiträge: neue

Kartoffeln lagern

Erstellt 09.07.2015, von flo. Kategorie: Off-Topic. 8 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von flo
Themen-Starter1.700 PostsLevel 3
Kartoffeln lagern
09.07.2015
Hey
ich bin ja an meiner Küche am werkeln und jetzt ergibt sich die Frage wie ich denn Kartoffeln am besten lagere.
Hatte die vorher in einem Regal einfach gelagert, aber das fliegt jetzt raus. Und in die Schränke will ich die nicht tun wegen Schimmel.
Mein Kühlschrank ist leider zu klein - da passen die auch nicht rein. Ist ein Mini-Kühlschrank.
Jemand einen Tipp?

Wie lagert Ihr Kartoffeln?

LG
FLO

Benutzerbild von Kaya
76 PostsweiblichFrankfurt am Main Level 2
13.07.2015
Hey Flo,

bei uns werden sie immer im Schrank in einem Fach mit den Zwiebeln aufbewahrt.
Habe gerade mal geschaut wie Kartoffeln gelagert werden sollten:

Wenn der Platz da ist, ist es nicht verkehrt, die Kartoffeln in eine Kartoffelkiste zu packen, die unten mit Zeitungspapier ausgelegt ist. [gekürzt von Kilian - bitte nur zitieren]



Mehr lesen: http://www.haushaltstipps.net/tipps/kartoffeln-lagern-6-tipps.html#ixzz3fkdUWYGU

Eine Kartoffelkiste erscheint mir sinnvoll. Habe mal ein bisschen gestöbert. Es gibt sie in unterschiedlichen Preisklassen.
Diese würde ich mir kaufen: https://www.pfauenhof-shop.de/kueche-und-haushalt/lebensmittelaufbewahrung/vorratsdosen-und-schalen/kartoffelhorde-fuer-50kg-kartoffeln-lagern-kartoffelbox-kartoffelkiste-holz/a-6478/

Allerdings passen da ja wirklich 50 Kilo rein :D
Ich weiß nicht wie viel Platz du hast und wie du dein anderes Gemüse lagerst, aber es gibt auch Kombinationen, also Kisten mit mehreren Ebenen, also eine für Kartoffeln, eine für Möhren.. Mit genug Platz dazwischen.

Habe gerade gesehen, dass es auch Kartoffeltöpfe zur Aufbewahrung gibt. Die sind relativ klein und schauen recht dekorativ aus. Praktich ist, dass es darin dunkel ist.
http://www.ebay.de/itm/KARTOFFELTOPF-m-Deckel-Lochern-Vorratstopf-2-5-L-Kartoffel-Topf-Keramik/120946802414?_trksid=p2141725.c100338.m3726&_trkparms=aid%3D222007%26algo%3DSIC.MBE%26ao%3D1%26asc%3D20141212152715%26meid%3D8ccb2c7b533b4d799b9ee178559680f1%26pid%3D100338%26rk%3D15%26rkt%3D29%26mehot%3Dag%26sd%3D301077156991

Durch die Löcher im Topf können die Kartoffeln atmen.

Vielleicht hast du in der Zwischenzeit schon eine Lösung gefunden. Falls nicht, hilft dir dieses vielleicht weiter.

Eine schöne Woche wünsche ich dir.
Kaya

Benutzerbild von rossie
vegan1.461 PostsweiblichOberlausitzLevel 2
13.07.2015
Kaya, perfekt. Es ist nichts zu ergänzen. Die Kartoffeln würde es sicher freuen über so viel Information.
Habe auch wieder etwas gelernt.

Machte gut rossie

Benutzerbild von kilian
vegan7.094 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
13.07.2015
Hallo Kaya,
Danke für Deine ausführlichen Antworten!
Bitte beachte, fremde Texte nur zu zitieren und nicht komplett einzubinden. Sowas kann teuer abgemahnt werden (Urheberrechtsverletzung) und das möchte ich gern vermeiden. :)
Ich habe das Zitat daher gekürzt - über Deinen Link findet man ja alles.
Viele Grüße
Kilian

Benutzerbild von Kaya
76 PostsweiblichFrankfurt am Main Level 2
13.07.2015
Hallo Kilian,

Das wusste ich nicht. Beim nächsten mal werde ich darauf achten.
Ich dachte, es sei in Ordnung, solange ich die Quelle angebe.
Wäre es rechtlich auf der sicheren Seite, wenn ich wie bei einer facharbeit zitiere?
"Text" (Autor, Jahr etc.).
oder ging es eher um die Länge?
Es gibt immer viel zu beachten.
Mehr Arbeit wollte ich dir nicht machen.
Gruß von Kaya

Benutzerbild von kilian
vegan7.094 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
13.07.2015
Hi Kaya,
ist für mich kein Problem gewesen - ich muss halt einfach drauf achten als Seitenverantwortlicher.
Am besten einfach einen Link setzen und - sofern das Sinn macht - 1-2 Sätze zitieren. :)
Aber meistens reicht ja schon der Link.
Viele Grüße
Kilian

Benutzerbild von Kaya
76 PostsweiblichFrankfurt am Main Level 2
13.07.2015
Alles klar. :)
Seit wann bist du eigentlich für die Seite verantwortlich?
Würdest du dich immer wieder dafür entscheiden?
Viele Grüße
Kaya

Benutzerbild von kilian
vegan7.094 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
13.07.2015
Hallo Kaya,
ich hab Vegpool 2011 gegründet und es nie bereut :)
Viele Grüße
Kilian

Kein Benutzerbild
Kleeblatt
13.07.2015
Hallo !

★★★★★★★★★★★★★

Danke fuer die vielen guten Informationen.

Ueber Kartoffellagerung.

und

es ist auch wichtig ueber Zitate Bescheid zu wissen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Gr.

Kleeblatt

Dieses Thema wurde geschlossen.
Grund: Keine Aktivität seit min. 2 Jahren.

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Mutter, Vater, Kind oder?

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Was hat Dich heute gefreut?
BeaNeu
BeaNeu
313
X2L

vor 1 Std
» Beitrag
Was hört ihr gerade?
Chipskunk
Chipskunk
630
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

gestern
» Beitrag
Tierfreundlicher Garten
Thueringerin
4
Sunjo
Sunjo

24. Mai.
» Beitrag
Was hat Dich heute geärgert?
BeaNeu
BeaNeu
190
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

23. Mai.
» Beitrag
Paradontitis?
Veganerapfel
4
Veganerapfel

22. Mai.
» Beitrag