Vegpool Logo
Beiträge: neue

Neu ohne Tier

Erstellt 17.05.2019, von Scout. Kategorie: Neu hier. 9 Antworten.

Vorherige Posts laden
Kein Benutzerbild
Themen-Startervegan5 PostsBremenLevel 1
Neu ohne Tier
17.05.2019
Hi.....obwohl ich schon 54 Jahre alt bin, habe ich mich eher spontan vor ca 3 Wochen dazu entschlossen , kein Fleisch mehr zu essen.Habe dann angefangen mich durch alles was es zu dem Thema gibt durchzulesen....und erkannt, dass eigentlich nur vegane Ernährung sinnvoll ist, wenn man das Leid der Tiere verhindern will....Ja .. ich hoffe, hier im Forum Interessantes zu erfahren. Ich bin gespannt 🍉...Liebe Grüße an alle..

Benutzerbild von kilian
vegan6.939 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
17.05.2019
Willkommen!
Eine gute Entscheidung!
Hier sind mehrere User in deinem Alter mit dabei, keine Sorge, du bist hier gut aufgehoben :clap:
Wie bist du denn überhaupt zu der Idee gekommen, Vegetarier und dann Veganer zu werden?

Kein Benutzerbild
Themen-Startervegan5 PostsBremenLevel 1
17.05.2019
Hi, mir ist es eigentlich schon seid Jahren unangenehm gewesen Fleisch zu essen. Ich fand es immer sehr beeindruckend, wenn Menschen ohne Fleisch auskommen konnten....vegan hatte ich da noch gar nicht richtig auf dem Zettel.....Dann vor ein paar Wochen habe ich wieder mit Kollegen über einen Bericht über Schlachthauszustände geredet....und da hat es einfach irgendwie Klick gemacht .......Ich hab einfach aufgehört....hab dann alles gelesen....was ich vorher gar nicht Soooo genau wissen wollte... Und dann war klar....auch keine Milch und co mehr........tja..... funktioniert gut....schmeckt gut...Ich bin guter Dinge.... und werde mir wohl morgen B12 Vitamin kaufen.... Ich freue mich hier alles lesen und Fragen zu können.....Einen schönen Freitagabend :) )

Benutzerbild von Smaragdgruen
vegan1.625 PostsmännlichNähe TrierLevel 4Supporter
17.05.2019
Hallo Scout, willkommen hier
Ich war noch ein paar Tage älter als du als ich Veganer wurde, dafür musste ich erst krank werden. Dann habe ich umgestellt und bin heute ohne Beschwerden, auch meine Frau hat sofort mitgezogen. Du bist bei weitem nicht der älteste hier aber es freut mich für jeden im reifen Alter der noch die Kurve kriegt, meist sind es ha doch jüngere Menschen.

Kein Benutzerbild
Themen-Startervegan5 PostsBremenLevel 1
18.05.2019
Guten Morgen, das stimmt... Gefühlt sind es eher jüngere Menschen die vegan leben. Mein Mann macht aber auch prima mit....Fleisch lässt er
schon weg :) ....Meine Söhne finden es auch okay.....

Benutzerbild von METTA
vegan4.528 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
18.05.2019
Hallo Scout
herzlich willkommen auch von mir, es ist nie zu spät, damit anzufangen. :clap: Ich habe zwar erst spät mit vegan angefangen, aber vorher schon lange vegetarisch gelebt. Und es ist schön, dass Deine Familie da mitgeht, hier gibt es ganz andere Fällle…. :-( , also nicht bei mir, da klappt es auch gut mit der Akzeptanz .

1x bearbeitet

Kein Benutzerbild
vegan34 PostsweiblichDortmundLevel 2
30.05.2019
Ich habe auch erst richtig vor etwa einem Jahr angefangen mit 47 und ich schrieb es schon mal an anderer Stelle , ich bereue es , nicht schon viel früher drauf gekommen zu sein .
Denn ich bin von Kindheit an tierlieb und Fleisch war ein zwiespältiges Thema , aber es war eben auch vor 20 Jahren noch sehr exotisch vegetarisch oder gar vegan zu leben. Damals konnte man Pflanzenmilch höchstens in irgendwelchen verschlagenen Bioläden bekommen....und heute , das ist schon toll , vegane Produkte im Supermarkt in der Drogerie , es ist zum Glück leichter geworden .
Mir geht es körperlich sehr gut seit dem ich zu 90 Prozent vegan esse und mit der Psyche macht es auch etwas ...ein anderes Bewusstsein , mehr Sensibilität .....
Ich wünsche dir einen regen Austausch hier.
LG Nicole

Benutzerbild von Timo
vegan6 Postsmännlich99610 GroßbrembachLevel 1
30.05.2019
Hey Scout ,
ich wünsche die auch viel Erfolg !Du bist auf dem richtigem Weg .
Ich Ernähre mich nun schon 9.Monate Vegan ,und was soll ich sagen !Mir geht es richtig gut !
Moralisch und Gesundheitlich .
Gruß
Timo

Kein Benutzerbild
Themen-Startervegan5 PostsBremenLevel 1
30.05.2019
Guten Abend, danke für Eure Antworten :) Bei mir sind es ja nun erst wenige Wochen die ich vegan unterwegs bin...aber... Ich vermisse nichts.. und mir geht es auch richtig gut... Klar, ein paar blöde Sprüche kriegt man schonmal, aaaaber die meisten finden es eigentlich gut (Kollegen) und sind auch ganz interessiert an Rezepten.Sooo....Ich wünsche allen noch eine schöne Restwoche... Liebe Grüße aus Bremen 🙋

Benutzerbild von Vegbudsd
vegan2.984 Postsmännlich35708 HaigerLevel 4Supporter
30.05.2019
Zitat Veilchen:
...ich schrieb es schon mal an anderer Stelle , ich bereue es , nicht schon viel früher drauf gekommen zu sein .


Genau so geht es vielen Veganern, wenn sie erst mal angefangen haben, sich auf das neue Lebensgefühl einzulassen und die Befreiung spüren, die davon ausgeht - denn jedem Menschen, der irgendwie mit Empathie gesegnet ist, fällt es schwer und kostet eine Menge Energie, die permanente Verdrängung des schlechten Gewissens gegen alle ganz tief in uns verwurzelten Gefühle durchzuhalten.

Du wirst vegan - und hast plötzlich so viel Energie übrig!

Viel zu spät dafür entschieden - das ist auch mein Fazit, nach über 20 Jahren veganer Lebensweise.

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Hallo ich bin Elli und Veganer!

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Vegane Ärzte?
Gerhard
26
Hyzenthlay
Hyzenthlay

27. Feb.
» Beitrag
kilian
kilian

27. Feb.
» Beitrag
kilian
kilian

27. Feb.
» Beitrag
Meine Vorstellung, hallo. :)
Nachbedenklich
15
METTA
METTA

27. Feb.
» Beitrag
Hallo Kilian, Hallo an Alle
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist
7
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

26. Feb.
» Beitrag