Vegpool Logo
Beiträge: neue

Ich bin Neu hier

Erstellt 14.12.2017, von Mariajose. Kategorie: Neu hier. 4 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Mariajose
Themen-Startervegan2 PostsweiblichMünchenLevel 1
Ich bin Neu hier
14.12.2017
Hallo Vegan Freunde,
Mein Name ist Maria José, ich komme aus Brasilien und lebe in München. Ich bin seit zwei Jahren Vegan. Am Anfang war es sehr schwierig mit meinem Mann, aber jetzt hat er es begriefen dass ich ernst meine. Als ich Vegetarierin war, ging es um mich, Heute geht es um die Tiere. Die Ethik in mir hat stop gesagt. Manchmal fühle ich mich allein denn viele Leute azeptieren diese wandeln nicht.
Wie sind Eure Erfahrungen?

1x bearbeitet

Benutzerbild von Ejala
vegan475 PostsweiblichBayernLevel 2
15.12.2017
Willkommen hier im Forum! :wink:
Hier findest du Gleichgesinnte, die Dich verstehen!
Es wird wohl leider noch ein bisschen dauern, bis auch der breiten Masse "ein Licht aufgeht". Bis dahin brauchen wir viel Geduld...

Meine Bekannten haben das schon akzeptiert, dass ich vegan lebe, aber das Verständnis dafür fehlte bei den meisten.
Und im Kollegenkreis kann es sich keiner vorstellen, jemals "so" zu leben.

Ist mir egal, ich weiß, dass ich das richtige mache, und deshalb bleibe ich auch dabei. :heart:

Liebe Grüße aus Nordschwaben!
Moni

Kein Benutzerbild
Kerstin
16.12.2017
Hallo Maria,
Willkommen bei Vegpool.
Ich höre auch immer wieder von unwissenden Leuten, dass man sich doch dann total einseitig ernährt. Ich lache da einfach drüber und sage dazu nur, dass ich mehr Abwechslung auf meinem Teller habe, als wenn ich ständig verwesende Kadaver in mich rein zu stopfen würde.

Benutzerbild von Vegbudsd
vegan2.984 Postsmännlich35708 HaigerLevel 4Supporter
18.12.2017
Ja, wenn man sich lange "normal" ernährt hatte, fällt einem erstmal auf, wie sehr sich der Freundeskreis auch entsprechend gedankenlos verhält - und der macht ja seltenst den Wechsel zum Veganer mit. Dann kann es schon auch mal zu unangenehmen Situationen kommen. Aber wenn Du länger dabei bist, Dich auch mal vor Ort in veganen Restaurants oder Stammtischen blicken läßt, kann sich das dann auch schnell ändern.


Viel Erfolg dabei und alles Gute!
:wink:

Benutzerbild von Mariajose
Themen-Startervegan2 PostsweiblichMünchenLevel 1
20.12.2017
Hallo Moni,
danke für die Antwort.
Nachdem ich jetzt im Forum bin, fühle ich mich begleitet.
Ich habe meinen Weg gefunden und gehe einfach weiter. Die Tiere haben auch Recht genau wie wir und müssen befreit werden. Deswegen Vegan.
Was die Leute über mich denken ist mir einfach egal!!

Viele Grüße aus München. :wink:

4x bearbeitet

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Hallo

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Vegane Ärzte?
Gerhard
26
Hyzenthlay
Hyzenthlay

gestern
» Beitrag
kilian
kilian

gestern
» Beitrag
kilian
kilian

gestern
» Beitrag
Meine Vorstellung, hallo. :)
Nachbedenklich
15
METTA
METTA

gestern
» Beitrag
Hallo Kilian, Hallo an Alle
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist
7
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

26. Feb.
» Beitrag