Hallo zusammen!

Erstellt 16.11.2022, von smoothie. Kategorie: Neu hier. 10 Antworten.

Hallo zusammen!
16.11.2022
Ich bin neu hier im Forum und möchte mich erstmal vorstellen! :wink:

Ich bin Ende 30, lebe in Hessen, liebe süßes Gebäck, Reisen, Musik, Mode und Alpakas :green: und mache gerne Yoga und Handarbeiten (z.Zt. vor allem Makramee).
Bisher ernähre mich vegetarisch. Der Verzicht auf Milchprodukte fällt mir sehr schwer. Ich möchte diese aber zumindest sehr stark reduzieren.
Zusätzlich ernähre ich mich clean (keine verarbeiteten Lebensmittel) und ohne raffinierten Zucker. Milchersatzprodukte muss ich also selbst herstellen.

Ich freue mich auf Austausch und Tipps und hoffe, dass ich trotz der Milchprodukte bleiben darf und akzeptiert werde. :)

Liebe Grüße, smoothie

antworten | zitieren |
16.11.2022
Hallo willkommen, ich verzichte auch auf Zucker, hast du eine Alternative dafür, ich nehme ab und zu Birkenzucker... hast du schon einmal mit selbstgemachter Hafermilch probiert, ich mache sie mir immer selbst und komme gut klar damit.

Liebe Grüße KatzMaus
antworten | zitieren |
16.11.2022
Hallo Smoothy,
herzlich willkommen im Forum.
Schön, dass du Milchprodukte reduzieren möchtest. Kaufst du Rohmilch beim Bauern, oder verwendest du Milchprodukte aus dem Handel? Diese sind nämlich auch hoch verarbeitet durch pasteurisieren, etc.
Ich habe lange Zeit Sojamilch aus regionalen Bio Sojabohnen gemacht, das wäre vielleicht auch was für dich? Ich habe dafür die Soja Star verwendet, damit geht es fast wie von selbst.
Ich wünsch dir viel Spaß im Forum!
Liebe Grüße
Crissie
antworten | zitieren |
16.11.2022
Herzlich Willkommen smoothie,
du kennst den Spruch "Nicht deine Mutter? Nicht deine Milch!"?
Ich hoffe sehr, dass du von dem "Eiterschlotze-Medikamentencocktail" weg kommst, für die Kälbchen, die den Mamas entrissen werden, für die Mamakühe, deren Babys entrissen werden und für deine Gesundheit🐄🌱
Du schaffst das, es gibt heute schon so tolle Alternativen.
Liebe Grüße und bleib dran😉

antworten | zitieren |
16.11.2022
Wie, kommst aus Hessen?
Dann wohnt ja unsere charmante METTA um die Ecke.

Abgesehen davon, willkommen im Forum :clap:
antworten | zitieren |
16.11.2022
Hallo smoothie
ja hallo aus Hessen nach Hessen ! :wink: In welchem Bereich von Hessen wohnst Du, mehr im Süden(Darmstadt, Odenwald oder mehr im Norden( Kassel ,Reinhardswald ).
Ich denke Du wirst hier sicher auch akzeptiert, auch wenn Du - noch - Milch trinkst. Aber wie Vegandrea schon schrieb, denke bitte daran, dass Kuhmilchprodukte eigentlich die Nahrung für Kälbchen sind ! Ebenso bei anderen Säugetieren, die ihre Milch am liebsten an ihre eigenen Nachkommen geben möchten und nicht ausgenutzt werden möchten.

Liebe Grüße
METTA
antworten | zitieren |
16.11.2022
Hallo smoothie
willkommen im Forum. Ich hoffe, Du fühlst Dich wohl hier und bleibst gern bei uns.
Mit der Milch, das kann man schaffen. Ich mag Süßes aus Milch zubereitet, wie Pudding, Grießbrei, Milchreis, Hefeteig ... uuund Eierlikör. Letzteren habe ich gestern nach einem Rezept aus diesem Forum gemacht und er schmeckt ohne Milch und Eier.
Ein Anfängerfehler war, für Griesbrei oder Pudding Hafermilch zu nehmen, denn nach kurzer Zeit wird das flüssig. Mit anderer Pflanzenmilch ist das kein Problem.
Einen Joghurt-Ersatz zu finden, der einigermaßen schmeckt, war nicht so leicht. Tipp meiner Tochter war der Kokosjohurt von Lidl und er schmeckt. Und ist bezahlbar.
In vielen Fällen muß sich das eigene Geschmacksempfinden etwas anpassen, dazu muss man ihm eine Chance geben und es ausprobieren.
Viel Erfolg und immer besser etwas als gar nicht.

antworten | zitieren |
17.11.2022
uuund Eierlikör. Letzteren habe ich gestern nach einem Rezept aus diesem Forum gemacht und er schmeckt ohne Milch und Eier.


Steja, den liiiieeeebe ich. Letztes Jahr jedem meiner Arbeitskolleginnen eine Flasche Selbstgemachten verschenkt. Kam selbst bei den Allesessern gut an.
Seeehr gute Idee, den mache ich mir heute, freu, freu, freu😂
antworten | zitieren |
17.11.2022
Herzlich Willkommen smoothie ,ich wünsche dir viel Freude hier.

Ich komme auch aus Hessen ,ich wohne in der Nähe von Hanau.

LG
Akinom
antworten | zitieren |
17.11.2022
Zitat Akinom:Herzlich Willkommen smoothie ,ich wünsche dir viel Freude hier.

Ich komme auch aus Hessen ,ich wohne in der Nähe von Hanau.

LG
Akinom


da bist Du ja gar nicht so weit weg von mir, liebe Akinom! ;)

Erbarme, zu spät, die Hesse komme ( Rodgau Monotones)
https://www.youtube.com/watch?v=F3uAGhWdrxo

2x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

willkommen



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Schafsfreunde gesucht
Ich bin neu hier im Forum und suche auf diesem Weg ein …
Jacki-
2
Crissie
heute, 01:09 Uhr
» Beitrag
Fragen zur Milchviehhaltung
Das ist zwar erst mein erster Beitrag, und ich bin gleichzei…
Joh
2
kilian
gestern, 21:41 Uhr
» Beitrag
Milchbauer aus der Oberpfalz
Servus ich bin agrarbetriebswirt und ja ich Stelle mich …
Cd
2
Heinzi
gestern, 13:37 Uhr
» Beitrag
Genießen ohne ein Mörder zu sein
Wie konsequent seit ihr?…
gattorosso
8
Crissie
22.01.2023
» Beitrag
kurze Vorstellung
Ganz kurz zu mir. Ich lebe seit ein paar Jahren nun zu 98% …
thommy66
11
thommy66
21.01.2023
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2023.