Vegpool Logo
Beiträge: neue

Hallo ich wollte mich auch einmal vorstellen

Erstellt 03.07.2017, von Anna.Rie. Kategorie: Neu hier. 12 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Anna.Rie
Themen-Startervegan8 PostsweiblichLevel 1
Hallo ich wollte mich auch einmal vorstellen
03.07.2017
Hallo alle zusammen,

mein Name ist Annalena, bin 18 Jahre alt und wohne im wunderschönen NRW. Ich bin nach längerer Zeit wieder Vegetarierin geworden, nachdem ich mal wieder ein der schrecklichen Videos zum Thema Massentierhaltung gesehen habe und möchte gerne in nächster Zeit auf Dauer Vegan leben. Daher freu ich mich immer über Tipps. :D

Ich tanze und zeichne gerne, und beginne nächsten Monat meine Ausbildung.
Ich freue mich hier Menschen kennen zu lernen die einem als Neu-Veganer helfen können. :clap:

Mit freundlichen grüßen
Annalena

1x bearbeitet

Benutzerbild von LiveVegan
vegan133 PostsweiblichBWLevel 2
03.07.2017
:heart: Willkommen! :)

Glückwunsch zu deiner Entscheidung vegan zu Leben! :thumbup:

Bei fragen immer her mit, hier wird dir sicherlich geholfen! :thumbup:


lg.
LiveVegan

Benutzerbild von Anna.Rie
Themen-Startervegan8 PostsweiblichLevel 1
03.07.2017
Vielen danke :D

Dann stell ich direkt mal meine erste Frage.
Mein größtes Problem beim Vegan werden ist die Milch, ich möchte keine Kuh-Milch mehr trinken, trinke aber unheimlich gerne Kakao und Milchkaffee. Gibt es eine Alternative die einen ähnlichen Geschmack oder zumindest einen nicht so intensiven Geschmack hat?

Danke schon mal im Voraus :)

Benutzerbild von Craspedia
vegan356 PostsweiblichPotsdamLevel 2
03.07.2017
Hallo und herzlich willkommen auch von mir :wink:

Von Alpro gibt es eine Sojamilch, die extra mild ist. Sie hat allerdings auch Zuckerzusatz. Daher wohl das milde :rolleyes:

Ich trinke gern Soja-Reis-Drink. Die sind angenehm mild im Kaffee. In Zweifelsfall bleibt dir nix anderes übrig, als dich quer durch's Sortiment zu probieren, denn nur du allein weißt, was dir schmeckt ;)
Durch diese Rumprobiererei müssen wir glaube ich alle durch. Das fängt bei Milch an, geht über Tofu und Pseudogetreide und hört Gott weiß wo auf :lol:
Aber es macht auch Spaß, bringt Abwechslung und irgendwann findet man seine Favourites und Basics und hat immer alles da.


Viel Spaß beim Rumprobieren und auch hier im Forum :wink:

Liebe Grüße
Jenny

Benutzerbild von Anna.Rie
Themen-Startervegan8 PostsweiblichLevel 1
03.07.2017
Dann werde ich Ihren Vorschlag aber zuerst probieren und mal sehen wohin das dann führt :D

Dankeschön für die schnelle Antwort :)

Benutzerbild von Lenchen
vegan7 PostsLevel 1
03.07.2017
Hallo liebe Anna,

bei den "Milch"-Alternativen musste ich mich auch erst einmal durch das geballte Sortimentt probieren, letztlich bin ich aber bei Soja- oder Mandelmilch hängen geblieben. Bei mir hat es einfach eine Zeit gedauert sich an den neuen Geschmack zu gewöhnen. Wie Kuhmilch schmeckt es halt einfach nicht und vieles ist gewöhnungsbedingt. Mir schmeckte aber nach kurzer Zeit die Sojamilch sogar besser als die Kuhmilch, von daher mache dir nicht selbst so einen Kopf. Das kommt von ganz allein :)

Benutzerbild von Anna.Rie
Themen-Startervegan8 PostsweiblichLevel 1
03.07.2017
Das wird wahrscheinlich ein wenig dauern bei der riesen Auswahl die es -zum Glück- gibt :D

Aber dann freu ich mich einfach darauf alles mal zu probieren :)

Ich bin leider eher der ungeduldige Kandidat :D

Den Rat werde ich trotzdem versuchen umzusetzen und mir da nicht so einen kopf drum zu machen

1x bearbeitet

Benutzerbild von Becky95
vegan105 PostsweiblichLevel 2
03.07.2017
Also ich trinke am liebsten ungesüßte mandelmilch, schmeckt auch total gut im müsli. Allerdings bin ich auch ein fan von hafermilch wobei im kaffee eher nicht glaube ich, den wiederum trinke ich seit jahren schwarz, ist auch eine reine gewöhnungssache ..und alles in allem (lebe ja auch erst seit kurzem vegan) muss ich gestehen das mir die pflanzenmilch bereits jahre vor dem umstieg auf vegan besser geschmeckt hat als die kuhmilch, da hatte ich also echt glück. :)
Ansonsten kann ich ebenfalls berichten das man sich durchtesten muss, das ein oder andere kauft man dann vielleicht nur einmal und nie wieder, andere dinge sind so toll das man sie am liebsten bunkern würde für den fall das sie mal ausm sortiment gehen. :lol:

Benutzerbild von Anna.Rie
Themen-Startervegan8 PostsweiblichLevel 1
03.07.2017
Das wäre eine Katastrophe wenn ich eine finde die mir schmeckt und die gibt es dann irgendwann nicht mehr :lol:

Kein Benutzerbild
Hinterfrager
03.07.2017
Hey Annalena,

herzlich Willkommen :thumbup:
Alsooo, ich hole mir immer den Soja-Schoko-Drink von Netto und mische diesen mit Haferdrink und ich war jahrzehnte lang Kakoajunkie. Bei Milchkaffee kann ich Oatly barista empfehlen. Ich hatte am Samstag beim Veganz auch eine Sojavariante "barista" gesehen - Firma weiß ich leider nicht.

LG
Hartmut

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Michael stellt sich hier jetzt kurz vor...

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Vorstellung
Nicx252
0
Nicx252

vor 2 Std
» Beitrag
Vegane Ärzte?
Gerhard
26
Hyzenthlay
Hyzenthlay

27. Feb.
» Beitrag
kilian
kilian

27. Feb.
» Beitrag
kilian
kilian

27. Feb.
» Beitrag
Meine Vorstellung, hallo. :)
Nachbedenklich
15
METTA
METTA

27. Feb.
» Beitrag