Ein erster Pieps

Erstellt 09.01.2017, von Buchfink. Kategorie: Neu hier. 5 Antworten.

Ein erster Pieps
09.01.2017
von mir, weiblich, 56 Jahre alt, aus Hamburg. Ich schreibe gelegentlich vom Büro aus und bin daher etwas vorsichtig mit anderen Daten. Vegan lebe ich seit fünf, sechs Jahren, das war zunächst eine ziemlich einsame Sache. Dann habe ich über die Website eines Lebenshofes das Kommentieren entdeckt und schöne Freundschaften knüpfen können. Vielleicht klappt das ja auch hier. Ich lebe in einer Stadtwohnung, allein, gehe gern wandern und beschäftige mich intensiv mit allem Chinesischen, Sprache, Kultur, Taiji. Gelegentlich übersetze ich (aber aus dem Englischen) für Animals Asia.
antworten | zitieren |
09.01.2017
Hallo Buchfink,
herzlich willkommen hier! Schön dass Du dabei bist!
Wie hast Du uns denn gefunden?
Viele Grüße
Kilian
antworten | zitieren |
09.01.2017
Hallo Kilian,


danke für das Willkommen. Vegpool ist leicht zu finden, hab "vegan" und "forum" gegoogelt. Das aber schon früher mal auf der Suche nach einem Forum, damals im Auftrag von ein paar Freundinnen. Wir brauchten eine Möglichkeit, eine private Gruppe zu gründen, das fehlte hier. Jetzt habe ich mal wieder hereingeschaut, mich über das lebhafte und freundliche Forum gefreut und komm gern auch allein mal vorbei.


Viele Grüße

Inga

antworten | zitieren |
10.01.2017
Hey herzlich willkommen hier :) :thumbup:

Wie bist du denn vegan geworden wenn ich fragen darf?

LG Sarah
antworten | zitieren |
10.01.2017
Danke, Sarah, freu mich, hier zu sein.


Das Veganwerden war bei mir "Steter Tropfen höhlt den Stein". Deshalb hat es auch leider gedauert, erst habe ich lange Zeit mit meinem Gewissen das Spielchen "möglichst wenig Fleisch und wenn dann bio" gespielt, dann ging das nicht mehr, aber Fisch ging noch. Ich glaube, es war eine Beschreibung der Lachsfarmen in Chile, die den Ausschlag gegeben hat, aber genau kann ich es nicht mehr sagen. Eigentlich bin ich ziemlich sanft im Veganen gelandet, ohne große Umstellungsschwierigkeiten. Nur meiner Katze habe ich es nicht zugemutet. Sie ist inzwischen hochbetagt gestorben. Die Verwandten haben sich abgefunden, mittlerweile schleicht sich dort sogar das Vegetarische ein :-) .


Einen schönen Wahlspruch hast Du Dir ausgesucht.


LG
Inga
antworten | zitieren |
10.01.2017
:heart: lich Willkommen Inga,
schön das du zu uns gestossen bist.
Ich wünsche dir viel Spass mit uns.
LG Mel :wink:
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Moin moin



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
"Das hassen wir": Neuer Song von der "Militanten Veganerin"
Die Militante Veganerin ist auch Künstlerin, das zeigt ihr …
kilian
7
Vegandrea0
02.02.2023
» Beitrag
Waldwesen
Kurzvorstellung: Ich bin 60 Jahre alt und komme aus Niedersa…
Thranduil29
7
Birdi
01.02.2023
» Beitrag
Deutsche Bahn nimmt vegane Currywurst ins Standard-Sortiment auf
Die Veganuary-Aktion war offenbar ein voller Erfolg und …
kilian
2
METTA
01.02.2023
» Beitrag
Denkt man nach
Ich bin Landwirt, ja mit Berufsausübung. Und arbeite seit …
Aaaa-66
5
kilian
31.01.2023
» Beitrag
Eine vegane Seele ...
... sagt Hallo ... Wollte nur kurz sagen, dass ich da bin, …
Seelchen
20
Katzmaus
30.01.2023
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2023.