Vegpool Logo
Beiträge: neue

Bibelfälschung bezüglich Veganismus

Erstellt 28.01.2024, von Veganaherz. Kategorie: Neu hier. 10 Antworten.

Vorherige Posts laden
Kein Benutzerbild
Veganaherz
Bibelfälschung bezüglich Veganismus
28.01.2024
Diese Doku fand ich auch extrem spannend:
https://www.youtube.com/watch?v=v-uxAvPu71k

Viel Freude beim Ansehen. Bin gespannt auf eure Meinungen dazu.

Schönen Sonntag
Veganaherz

Benutzerbild von Libio
vegan1.180 PostsweiblichBERLINLevel 4
28.01.2024
unmöglich.
Zb. Gibt es kaum Berichte von Zeitzeugen über Jesus (im Gegensatz zu anderen damals Lebenden, wie z. B. Johannes dem Täufer) , und dass Hironymus "wusste", dass Jesus kaum Fleisch aß, ist nett erfunden, von ihm oder einen Vorgänger.

Viel Phantasie. Ein schönes Märchen- und Sagenbuch, zusammengestellt Jahrhunderte nach Jesus' Tod, entsprechend dem Nutzen für damalige Herrschenden.

Von Fälschung zu reden, finde ich komisch. Grimms Geschichte von Hänsel und Gretel ist ja auch nicht gefälscht.

3x bearbeitet

Kein Benutzerbild
Veganaherz
28.01.2024
Hey Libio,

ich bin nicht wirklich bibelfest, weiß aber zumindest so viel, dass sie von Menschen und nicht von Gott geschrieben wurde.
Des Weiteren ist es für mich einfach "logisch," dass ein Gott, der die Tiere und uns Menschen aus Liebe erschaffen haben soll NICHT möchte, dass die eine Spezies die andere Spezies ausbeutet, quält und tötet.
Die Doku wurde glaube ich "unter anderem" auch abgeleitet von sehr früh entstandenen Bildern, wo zB Tiger und Schaf friedlich nebeneinander im Gras liegen ...

Wie gesagt ich seh`s für mich von der "für mich" logischen Seite und bin davon überzeugt, dass ein liebender Gott nicht möchte, dass die eine Spezies der anderen schadet.


LG und schönen Abend
Veganaherz

1x bearbeitet

Benutzerbild von Libio
vegan1.180 PostsweiblichBERLINLevel 4
28.01.2024
Das ist mal wieder von Menschen ausgedacht, dass das von ihnen erdachte Zauberwesen liebend sei.

Der kleine zänkische Berggott hätte nie zu einem großen Gott werden können, wenn er nicht in seiner Genese so eifersüchtig und brutal gegen Andersgläubige vorgegangen wäre. Die Zuschreibung menschlicher Gefühle je nach Bedarf, mal liebevoll, mal völkermordend und narzisstisch, zeigt, dass es reine Phantasie ist.


Vielleicht wäre es gut, wenn religiöse Themen aus diesem Forum fern gehalten werden könnten.
Meine Interpretation auf mein Recht auf Religionsfreiheit, dass ich nicht damit belästigt werde.

1x bearbeitet

Benutzerbild von kilian
vegan7.029 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
28.01.2024
Bitte keine ungefragten Wegweisungen 💚
Andere Sichtweisen sind okay, aber bitte nicht andere Leute überreden wollen. Das bringt nie irgendwas.

Kein Benutzerbild
Veganaherz
28.01.2024
Hey Libio,

wir wissen nicht, ob Gott von uns erdacht wurde. Niemand kann beweisen, dass es ihn nicht gibt, aber es kann auch niemand beweisen dass es ihn gibt.


Natürlich hast du ein Recht auf Religionsfreiheit, so wie ich das Recht habe hier Beiträge zu posten, die ich spannend finde.


Schönen Abend
Veganaherz

Benutzerbild von Libio
vegan1.180 PostsweiblichBERLINLevel 4
28.01.2024
Man kann auch nicht beweisen, dass keine kleine grüne Teekanne, unsichtbar und ohne Wechselwirkungen zum Rest der Welt, um die Sonne fliegt.



Kein Benutzerbild
Veganaherz
28.01.2024
Hallo Kilian,

galt deine Antwort mir? Wenn ja, was genau möchtest du mir damit sagen? Ich kann`s grad nicht "greifen."


Galt das: "andere überreden wollen" mir? Ich hatte nämlich nicht das Gefühl jemanden zu irgendwas überreden zu wollen. Wenn du das so empfunden hast wäre ich dankbar dafür, wenn du mir`s genauer erklärst, im Moment steh ich auf`m Schlauch (heißt: ich kapier`s grad nicht).

LG und schönen Abend
Veganaherz

Benutzerbild von kilian
vegan7.029 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
28.01.2024
Wir sind hier für einen freundlichen Austausch, nicht, um uns gegenseitig von Dingen zu überzeugen. Das funktionierte nie und wird nie funktionieren.
Ich habe Libio gemeint, aber im Grunde gilt es für alle.

Benutzerbild von Libio
vegan1.180 PostsweiblichBERLINLevel 4
28.01.2024
ok, Kilian, ich nehme es mir zu Herzen.

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Gott hat keine Raubtiere erschaffen

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Ratlos
Natalie
8
Dana
Dana

12. Apr.
» Beitrag
Vegane Ärzte?
Gerhard
27
Mangolover

07. Apr.
» Beitrag
Mangolover

07. Apr.
» Beitrag
beseelt vegan seit 2012
Irieya
Irieya
0
Irieya
Irieya

07. Apr.
» Beitrag
Akinom
Akinom

06. Apr.
» Beitrag