Neues Kohlekraftwerk geht 2020 an den Start

Erstellt 03.12.2019, von kilian. Kategorie: News & Aktuelles. 21 Antworten.

05.12.2019
Die Rechnung, dass Deutschland ja nur wenige Menschen hätte, ist eine Milchbübchenrechnung.

Deutschland ist ein Exportland und ein Innovationstreiber und zwar weltweit.
Was wir hier produzieren, schädigt (oder schützt) das Klima weltweit.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
05.12.2019
Deutschland stellt knapp 1% der Weltbevölkerung und produziert gut 2% der Schadstoffe, die für den Klimawandel verantwortlich sind. Das reicht an Zahlen, um zu begreifen, dass wir DRINGEND und MEHR tun müssen als bisher... Langsam verstehe ich diese relativierenden Behauptungen nicht mehr, auch seitens der Politiker, die unterstellen, wir täten schon sooo viel und genug. Dass andere Länder noch grössere Dreckschleudern sind, darf uns doch nicht ins wohlig-beruhigende Gefühl versetzen, alles getan zu haben, was nötig ist.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Online TV Sendung 31.10.19 - Stern Discuthek (Fleischesser vs. Veganerin)



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
V-Label: Relaunch geplant
Auch hier im Forum wurde schon berichtet, dass es zu …
kilian
35
Salma
24.06.2022
» Beitrag
"Klimalüge": Aldi bewirbt Milch als "klimaneutral"
Foodwatch schreibt: "Aldi bewirbt eine Milch seiner Eigenmar…
kilian
4
Sunjo
23.06.2022
» Beitrag
Taube gerettet - Menschlichkeit auch?
Gestern saß da diese Taube im Hof. Anna und ich haben sei …
kilian
12
Katzenmami
25.05.2022
» Beitrag
Lidl Next Level Meat Chevapcici
Ab Montag gibt es bei Lidl die Next Level Meat Chevapcici …
Vegbudsd
10
Sunjo
20.05.2022
» Beitrag
Süddeutsche erntet Kritik für irreführenden Vegan-Artikel
[quote=Utopia.de] Der Artikel erweckt den Eindruck, dass …
kilian
5
ItsaMeLisa
18.05.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.