Was lest Ihr gerade?

Erstellt 04.07.2019, von kilian. Kategorie: Off-Topic. 239 Antworten.

10.10.2022
"How not to die" meinte ich, sorry :lol:
antworten | zitieren |
10.10.2022
Zitat Vegandrea:"How not to die" meinte ich, sorry :lol:


Das habe ich auch vor ein paar Jahren gelesen.

Zur Zeit lese ich "Beyond Beliefs" von Melanie Joy. Einige Worte in Englisch habe ich in meinem "alten" Englisch-Deutsch Lexikon nicht gefunden, musste auf das Handy zurückgreifen. Manchmal habe ich auch Schwierigkeiten mit der Grammatik dort, z.B. wenn sie in einem Satz etwas von Partner schreibt, aber dann wenn sie sich darauf bezieht dann im Plural schreibt also their statt his oder her . Dann muss ich immer nochmal nachschauen, ob sie vorher im Singular oder Plural geschrieben hat.
antworten | zitieren |
12.10.2022
Zitat Vegandrea:Fitzek: "Der erste letzte Tag", kein Thriller!


Hab ich auch schon gelesen, fand ich so lustig! Musste mehrmals vor lachen weinen beim lesen 😄
antworten | zitieren |
13.10.2022
"Die heilige Gleichung" von Ajahn Dtun ( ein thailändischer Mönch) parallel zu dem anderen Buch von Melanie Joy. Ich habe dieses o,g. Büchlein am Dienstag Abend geschenkt bekommen und war sehr angetan. Ist aber halt eher etwas für Menschen, die sich dem Buddhismus nahe fühlen und/oder praktizieren.
antworten | zitieren |
15.10.2022
Ich lese gerade "VEGAN ganz anders" von Patrik Baboumian.
Bisher beeindrukt mich am meisten, wie lieb und zartfühlend der Mann ist.
antworten | zitieren |
15.10.2022
Ich habe zuletzt "Flowers for Algernon" von Daniel Keyes beendet. Das Buch wurde ja in "Erstaunen" von Richard Powers bereits ein bisschen (nicht zu sehr) gespoilert und mir auch von verschiedenen Bekannten über Internetkommentare immer wieder mit Empfehlungen ins Gedächtnis gerückt. Jetzt hab ich es mir als Hörbuch angehört und bin sehr froh darüber. Es ist eine Science Fiction Geschichte (schon von 1966), in der es darum geht, dass man versucht mittels Operation den IQ zu erhöhen. So entwickelt sich die Hauptperson Charly Gordon von einem Idioten zu einem Genie. Ich fand das Buch spannend und berührend - es philosophiert auch ein bisschen zu der Frage, was einen Menschen ausmacht. Algernon ist die Maus, die die gleiche Operation wie Charly erhalten hat - der Name bedeutet "mit Schnurrbart".
Das Buch ist allerdings nicht kritisch in Bezug auf Tierversuche - das muss man aushalten können, auch wenn es sich um Fiction handelt.

Ansonsten hab ich seit einiger Zeit, parallel zu anderen Büchern, "Das große Buch vom Schlaf" von Matthew Walker als Hörbuch am Wickel. Ist zu viel Input, um das mal eben am Stück durchzuhören. Da ich eine Neigung zu Schlafprokrastination und zu generell zu wenig Schlaf habe, ist das für mich unheimlich beeindruckend, wie wichtig ausreichend Schlaf für die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit ist. Übrigens auch relevant für Probleme mit Übergewicht. Auch wenn ich mit dem Buch noch nicht durch bin, bin ich doch schon gewillter, das mit dem ausreichend schlafen ernster zu nehmen.
antworten | zitieren |
15.10.2022
Das Buch von Matthew Walker habe ich vor längerer Zeit in Englisch gelesen. Ich war begeistert, hochinteressant und auch humorvoll. Titel: "Why we sleep".
antworten | zitieren |
20.10.2022
Gestern:
Apotheken Umschau

antworten | zitieren |
04.11.2022
"Warum machen wir es nicht einfach" von Isabella Uhl-Hädicke.
Sie vermittelt Wissen und Strategien aus der Umweltpsychologie. Ca. 100 Seiten. Hab es als E-Book bei der Onleihe ausgeliehen. Würde es weiterempfehlen, wenn kann sich für Psychologie interessiert.
https://www.amazon.de/Lebe-lieber-gr%C3%BCn-Psychologie-Umwelt/dp/322215077X/ref=mp_s_a_1_1?crid=MI6HNKR83UGF&keywords=warum+machen+wir+es+nicht+einfach&qid=1667574686&qu=eyJxc2MiOiIwLjA5IiwicXNhIjoiMC4wMCIsInFzcCI6IjAuMDAifQ%3D%3D&sprefix=warum+machen%2Caps%2C127&sr=8-1
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
05.11.2022
Interessant Kilian!
Würde mich interessieren, ob man am Ende des Buches eine Strategie parat hat, wie man den "Umweltschweinehund" überwindet.
Berichte mal.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Wassersprudler



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Warum der Geruch der Massentierhaltung in mir Freiheitsgefühle auslöst...
... weil es mich an meine Kindheit und 14 Sommer auf einem …
kilian
6
Kynologe
gestern, 11:11 Uhr
» Beitrag
Hakuna Matata - an alle die daran denken sich inaktiv zu melden
Dass kürzliche Verlassen zweier sehr geschätzter Menschen …
habanero79
92
Dana
30.01.2023
» Beitrag
neuer Stromanbieter gesucht
Ich habe zwar die Suchfunktion bemüht, aber nichts gefunden.…
Dana
39
lizhan
26.01.2023
» Beitrag
Auskunft verweigert. Wie viel Transparenz verträgt die Agrar-Industrie?
Wir hatten hier ja kürzlich das Thema im Forum, wie transpar…
kilian
6
kilian
26.01.2023
» Beitrag
Was hört ihr gerade?
Angelehnt an den "Was lest ihr gerade?" Thread, hier mal …
Chipskunk
306
Sunjo
21.01.2023
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2023.