[Produkttest] vegane Birkenstock

Erstellt 16.09.2016, von chickpea. Kategorie: Off-Topic. 3 Antworten.

[Produkttest] vegane Birkenstock
16.09.2016
Hi zusammen,
da ich mein letztes paar reguläre Birkenstock im alter von 2 Jahren (selbstverschuldet)
kaputt gemacht habe, war ich nun als Birkenstock Fan auf der suche nach neuen Sandalen/Hausschuhen. Laut Internetseite von Birkenstock bieten sie mittlerweile auch vegane Schuhe an. Leider findet man unter der Suche nichts wenn man vegan eintippt.

Nach einer Anfrage (zwecks veganen Schuhen) antwortete mir der Support :

Guten Tag ...
vielen Dank für Ihr Interesse an unseren komfortablen Schuhen.
Sie finden die von Ihnen gewünschten [veganen] Produkte, wenn Sie in dem Suchfeld in unserem Online Shop den Begriff "Micro Fibre" eingeben.
Es werden Ihnen dann alle zur Verfügung stehenden Modelle angezeigt.
Wir hoffen, dies hilft Ihnen weiter.


Danach habe ich mir ein paar Schuhe ausgesucht. Ich hatte das große Glück,
dass ich das letzte Paar in meiner Größe (46) erwischt habe.
Insgesamt scheinen die veganen Schuhe nur sehr begrenzt vorrätig zu sein.
Mittlerweile habe ich die Schuhe 2 Wochen und bin soweit zufrieden,
auch wenn ich ehrlich sagen muss, dass die alten Schuhe, als sie neu waren bequemer in Erinnerung hatte. Derweil sind die veganen Birkenstock noch sehr hart bzw. unelastisch.
Ich bin mal gespannt wie lange die Schuhe halten, bzw. ob sie noch bequemer werden in Zukunft;
auf jeden Fall werde ich in 6 Monaten nochmal schreiben ob sie bequem geworden sind, bzw. ob sie überlebt haben ^^...
Meine bisherigen ältesten Birkis sind 7 Jahre alt und erfüllen immer noch ihren Dienst als 2. Schlappen.
Meine Sandalen waren vom Typ Arizona, sind aber momentan leider nichtmehr über die Homepage abrufbar :(
Hier ein Bild:
Bild: ohne Beschreibung


Ich habe gerade nochmal auf der Homepage geschaut, mittlerweile gibt es nur noch für Frauen vegane Schuhe... (Ein bisschen diskriminierend ist das ja schon...)
antworten | zitieren |
16.09.2016
Hallo,
ich habe die auch (auf Deine Empfehlung im Chat :thumbup: ) und bin bisher sehr zufrieden mit ihnen. Ich hatte sie über Amazon (surf4shoes) bestellt. Bei normalen Straßenschuhen nehme ich in der Regel Größe 46. Bei den Latschen war mir 46 aber zu groß, daher gingen die zurück und ich habe 45 bestellt.
Viele Grüße
Kilian
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
16.09.2016
Zitat chickpea:(Ein bisschen diskriminierend ist das ja schon...)

Ein klassischer Fall für eine flammende Beschwerdemail der Maskulinisten :clap:

Falk fand schon immer merkwürdig, dass es Frauenschuhgrößen und Männerschugrößen gibt die man auch hätte zusammenfassen können..

Grüße,
Falk
antworten | zitieren |
20.09.2016
Hallo,
die Puschen haben übrigens einen Peta Fashion Award gewonnen ;)
http://www.gala.de/beauty-fashion/fashionfeed/birkenstock-kultsandale-erhaelt-vegan-fashion-award_1530184.html
Viele Grüße
Kilian
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Vegan im Europapark



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Was hört ihr gerade?
Angelehnt an den "Was lest ihr gerade?" Thread, hier mal …
Chipskunk
257
Katzenmami
Freitag, 06:41 Uhr
» Beitrag
Was lest Ihr gerade?
Meine Lieblingsbücher wurden mir oft von Freunden und …
kilian
216
Dana
17.09.2022
» Beitrag
AR bei Söder: "Da vorn gibt's Reddich"
Musste eben mal auf der Facebook-Seite von "Animal Rebellion…
kilian
0
kilian
13.09.2022
» Beitrag
So macht das Spaß
Bin gerade in Augsburg (Biomesse), schau aus dem Hotelfenste…
kilian
4
METTA
12.09.2022
» Beitrag
9 Euro Fonds übernimmt erhöhtes Beförderungsentgelt
Weil das 9-Euro-Ticket ohne Nachfolger abläuft, haben …
kilian
1
Sunjo
31.08.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.