Eure Haustiere

Erstellt 23.10.2022, von tomx. Kategorie: Off-Topic. 17 Antworten.

21.11.2022
Er hatte sich im Hof einen Schleier geholt, ich habe so gelacht:
Bild: ohne Beschreibung

Jeder Karton ist willkommen:
Bild: ohne Beschreibung

Oft schlafen sie dicht gekuschelt zusammen:
Bild: ohne Beschreibung




antworten | zitieren |
21.11.2022
Bild: ohne Beschreibung


Meine Mäuse :heart:
antworten | zitieren |
22.11.2022
Hallo. Ein interessantes Thema was mich derzeit auch sehr beschäftigt. Da ich mich noch nicht so gut damit auskenne, reduziere ich seit einiger Zeit das Trockenfutter für unsere beiden Hunde und koche frisch dazu Kartoffeln, Möhren und weiteres wechselndes Gemüse. Mittlerweile koche ich alles mit Schale. Nur geputzt wird es vorher. Soll ja das Beste in der Schale stecken. Unsere Hunde sind gierig auf ihr Futter.
antworten | zitieren |
22.11.2022
Wir hatten schon immer Tiere in der Familie ,meine Oma und Onkel hatten einen Bauernhaus mit verschiedenen Tiere und großen Garten wo viel angebaut wurde.

Als ich dann geheiratet habe da haben wir dann immer Hunde gehabt.
Zuerst 2 Hütehunde ,, Bobtail ,,

Jetzt haben wir 2 Cavalier King Charles ...Poppet ist 10 Jahre und Sina wird 9 Jahre.
Poppet ist in Schottland geboren unsre Sina hier in Hessen.

Vor 13 Jahren besuchte uns immer ein Kater und ein BabyKätzchen...ich habe dann Zettel überall hin und nachgefragt wem die Kätzchen gehören...keinem hat sie gehört.
Eine Nachbarin wollte das Kätzchen dann ins Tierheim bringen ,das habe ich nicht zugelassen und habe mich dem Babykätzchen angenommen und es versorgt.

Die Tierärztin hat die Süße damals untersucht ,geimpft u.s.w. und daheim habe ich sie dann auf den Namen Fibi getauft :heart:
Lange Zeit war Fibi Freigängerin,dann bekam die Süße vor paar Jahre Diabetes und durfte nicht mehr raus...da ich ihr 2 x täglich Insulin spritzen muß.

Die erste Zeit war schon schlimm für Fibi....mein Mann hat sich dann von meiner Idee anstecken lassen ,und er zimmerte ihr rund ums Haus einen Cat Walk mit Spielplatz ,so kann sie jederzeit aus dem Wohnzimmer und Schlafzimmer Fenster klettern und kann es sich schön machen.
Fibi liebt besonders ihren Freisitz mit Leiter.

Meine Tiere bekommen Fleisch oder Trockenfutter .
Ab und an koche ich für die Hunde Kartoffeln und Gemüse.

LG


1x bearbeitet

antworten | zitieren |
22.11.2022
Zitat Matilda:Hallo. Ein interessantes Thema was mich derzeit auch sehr beschäftigt. Da ich mich noch nicht so gut damit auskenne, reduziere ich seit einiger Zeit das Trockenfutter für unsere beiden Hunde und koche frisch dazu Kartoffeln, Möhren und weiteres wechselndes Gemüse. Mittlerweile koche ich alles mit Schale. Nur geputzt wird es vorher. Soll ja das Beste in der Schale stecken. Unsere Hunde sind gierig auf ihr Futter.

Hallo Matilda, einfach nur Fleisch reduzieren ohne ein entsprechendes veganes Alternativprodukt anzubieten (z.B. veganes Trockenfutter), ist vielleicht auch nicht die allerbeste Idee. Da geht es auch um bestimmte Nährstoffe, die bei rein pflanzlicher Ernährung eben doch zugesetzt werden müssen.
antworten | zitieren |
22.11.2022
Bild: ohne Beschreibung

das ist meine Bande

1x bearbeitet

antworten | zitieren |
22.11.2022
Zitat Sunjo:
Zitat Matilda:Hallo. Ein interessantes Thema was mich derzeit auch sehr beschäftigt. Da ich mich noch nicht so gut damit auskenne, reduziere ich seit einiger Zeit das Trockenfutter für unsere beiden Hunde und koche frisch dazu Kartoffeln, Möhren und weiteres wechselndes Gemüse. Mittlerweile koche ich alles mit Schale. Nur geputzt wird es vorher. Soll ja das Beste in der Schale stecken. Unsere Hunde sind gierig auf ihr Futter.

Hallo Matilda, einfach nur Fleisch reduzieren ohne ein entsprechendes veganes Alternativprodukt anzubieten (z.B. veganes Trockenfutter), ist vielleicht auch nicht die allerbeste Idee. Da geht es auch um bestimmte Nährstoffe, die bei rein pflanzlicher Ernährung eben doch zugesetzt werden müssen.

ich unterstütz mal mit diesem informativen Link - für jene, die für ihre hündischen Lieblinge das vegane Futter selber kochen und dankenswerter Weise durch Fleischreduktion versuchen, andere Mitgeschöpfe zu verschonen.... :heart:
https://www.peta.de/themen/veganes-hunderfutter-rezepte/
antworten | zitieren |
02.12.2022
Update:
Ich hatte ja anfangs geschrieben, mal veganes Katzenfutter auszuprobieren.
Auf der web Seite "veganapf" habe ich Benevo Trockenfutter erst in kleiner Menge bestellt, um zu sehen, ob meine Katzen das fressen. Ich habe jetzt einen 10 Kilo Sack bestellt😂
Was soll ich sagen, das Benevo war alle und es gab ein Gemecker, weil sie das alte Futter nicht mehr mögen. Ich hoffe die Bestellung kommt heute an, ich kann die Proteste nicht mehr hören😥
Mit dem Nassfutter hatte ich erst eine andere Marke ausprobiert, aber versuche ich jetzt auch von Benevo. Und ob ich dann mit irgendwelchen Zusätzen arbeiten muss, werde ich noch erfragen. Wenn ich da was weiß, lasse ich es euch wissen.
Also wir tasten uns ran. 🌱
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Technischer Support?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Corona-Impfung
Bin jetzt auch geimpft. Fühle mich bereits frisch verchippt.…
kilian
93
Katzmaus
heute, 12:59 Uhr
» Beitrag
Eure Lieblings-Stars und Vorbilder
Was sind Eure großen Vorbilder die ihr bewundert? Würde …
flo
19
Salma
gestern, 21:05 Uhr
» Beitrag
Was hört ihr gerade?
Angelehnt an den "Was lest ihr gerade?" Thread, hier mal …
Chipskunk
298
Matilda
gestern, 18:39 Uhr
» Beitrag
Eure Haustiere
Mal ein Offtopic-Thema und ich hoffe, wir hatten das nicht …
tomx
17
Vegandrea
02.12.2022
» Beitrag
Hakuna Matata - an alle die daran denken sich inaktiv zu melden
Dass kürzliche Verlassen zweier sehr geschätzter Menschen …
habanero79
82
Crissie
16.11.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.